Florence beginnt ein neues Leben

Florence, links im Bild, litt jahrelang an einem wachsenden Tumor am Hals. Sie ging nie zum Arzt, da sie sich weder Untersuchungs- noch Behandlungskosten hätte leisten können. Als wir sie im Juli als Köchin beim Patenkindertreffen kennenlernten, baten wir Caro von unserem Team, die Betreuung von Florence zu übernehmen. Caro organisierte eine Voruntersuchung sowie die OP. Mitte November wurde der Tumor entfernt.

Florence strahlt nun neue Lebensfreude und Dankbarkeit aus ❤️

Related Posts

Ein Hühnerhaus für Moses

Dank diesem Hühnerhaus kann Moses, der seit seinem Unfall ein offenes Bein hat und nicht mehr arbeiten konnte, für sich und seine Familie sorgen.

Weihnachtsfeier mit unseren Patenkindern

Dank diesem Hühnerhaus kann Moses, der seit seinem Unfall ein offenes Bein hat und nicht mehr arbeiten konnte, für sich und seine Familie sorgen.

Projekte

Pamoja Girls
PAMOJA Enwicklung Bauprojekte
PAMOJA Bildung

Über PAMOJA

Wir sind ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der  Bildung, Gesundheit & Entwicklung in Kenia, Afrika.