Bildung Bringts

97 Kinder und Jugendliche können DANK EUCH ab 5. Jänner wieder die Schule besuchen. Schwester Felistus und unser Team vor Ort kümmert sich in diesen Tagen besonders um das Bezahlen der Schulgebühren in den einzelnen Schulen.

 

Besonders auf dem Land trifft unser Team immer wieder auf Kinder, die Wasser schleppen, auf dem Feld arbeiten oder einfach nur zu Hause rumsitzen. Ihre Eltern haben nicht das nötige Geld, um ihren Kindern eine Schulausbildung zu ermöglichen. Für nur € 60,- kannst du einem Kind den Traum vom Grundschulbesuch für ein Jahr ermöglichen.  Mit einer Spende von € 300,- ermöglichst du den Sekundar- bzw. Collegebesucht, oder eine Lehre für eine/n Jugendliche/n. 

 

Bei Interesse kannst du dich gerne direkt bei uns melden :)



Rückblick auf ein turbulentes JAHR

Liebe Freunde & Freundinnen von PAMOJA-mitanand,

 

trotz aller Herausforderungen dürfen wir auf ein KENIALES erstes Vereinsjahr zurückblicken und möchten uns bei euch recht herzlich für die großartige Unterstützung bedanken.

In unserem neuen Newsletter findet ihr Informationen über durchgeführte & aktuelle Projekte.

 

 

Download
2020_PAMOJA-mitanand_Newsletter 4.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Aufgrund der aktuellen Lage in Kenia ist es für uns eine große Herausforderung, unser Patenprogramm genau im Blick zu behalten. Einige Familien „verschwinden“ von einem Tag auf den anderen – sie ziehen aufs Land oder zu Verwandten. Leider wird unser Team vor Ort nicht immer informiert. Die Schulen und das Small Home werden voraussichtlich Anfang Jänner wieder öffnen. Wir gehen davon aus, dass wir bis Ende Jänner wissen, welche Kinder weiterhin unser Patenprogramm in Anspruch nehmen werden. Euch liebe Patinnen und Paten bitten wir daher um etwas Geduld – wir melden uns bei euch.

Für das erste Vereinsjahr haben wir uns vorgenommen, 60 Mitglieder für unseren Verein zu gewinnen. Mit bisher 57 Mitgliedern haben wir unser Ziel (fast) erreicht! Unser nächstes Ziel: 100 Mitglieder im zweiten Vereinsjahr. Bei Interesse könnt ihr euch sehr gerne bei uns melden.

Wir wünschen euch und euren Familien eine ruhige und besinnliche Weihnachtszeit.


Bleibt gesund!

Eure PAMOJAnerinnen 

 

Lisi, Sandra, Iris, Martina & Simone


Mitglied werden - warum?

Mitglied bei einem gemeinnützigen Verein zu sein bedeutet …

 

… gemeinsam viel bewirken

… Lösungen schaffen

… individuelle Fähigkeiten für Gutes nützen.

 

Werde auch DU Mitglied bei PAMOJA-mitanand und unterstütze uns aktiv oder passiv. Durch unser ehrenamtliches & engagiertes Team vor Ort können wir garantieren, dass 100 % der Spenden bedürftigen Menschen in Kenia zu Gute kommen.


UNSERE PROJEKTE


Bildung

Haus- & Toilettenbau

Gesundheit 

PAMOJA-Girls

Nothilfe