Dadu's Praktikum

 

Im September 2017 hat Dadu seine Ausbildung zum Lehrer am Muranga's Teacher College in Nairobi gestartet. Er ist ein sehr motivierter und fleißiger Student. Im Leben wurde ihm nichts geschenkt und so weiß er, seine Chance zu nützen.

 

Ich durfte Dadu im November, kurz vor meiner Rückkehr, persönlich kennenlernen. Sein Lachen und seine fröhliche Art waren die schönste Art Danke zu sagen. Seither schreiben wir regelmäßig. Er erzählt mir vom Leben in Nairobi und von seiner Vergangenheit, die alles andere als einfach war. Ich bewundere ihn immer wieder und bin ihm so dankbar. Er ist es, der mich unter anderem immer wieder motiviert und mir zeigt, dass DAS GANZE einen Sinn hat. Ich bin wirklich sehr stolz auf ihn. 

 

Im Februar stand das erste Praktikum an. Er unterrichtete für 3 Wochen an einer Grundschule in Nairobi. Wie man auf den Fotos sehen kann, hat es ihm und auch den Schülern Spaß gemacht. Am liebsten wäre er natürlich gleich dort geblieben, doch zuerst muss er weitere zwei Jahre selber die Schule besuchen.